OVERKNEES: ONE TREND – DIFFERENT STYES

[:de]

Nichts gehört mehr zum Winter wie Overknee Stiefel. Darum haben wir uns von One Trend – Different Styles gedacht, dass wir den Dauerbrenner des Winter auch mal in Szene setzten sollten. 🙂

Ich bin ja seit Jahren ein Overknee Stiefel Anhänger. Sie sehen einfach toll aus und sind super zu kürzeren Röcken tragbar. Dadurch dass sie über das Knie gehen sind diese dann auch bei Wind besser geschützt und das bringt meiner Meinung nach sehr viel. Ja, ja ich weiß schon, wer schön sein will muss leiden, aber bei den Overknees zum Glück nicht. 😀

Ich trage die Stiefel auch mal gerne über einer engen Jeans mit einem Basic Top und einer kuscheligen, etwas längeren Weste.

Overknees gibt es wie so ca. jedes andere Bekleidungsstück, in ganz vielen Materialien, Farben und Höhenausführungen. Meine Lieblinge sind ganz klar die flachen Velourlederstiefel in schwarz oder grau.

Was sind denn eure Favoriten?

Overknees: H&M
Pullover: Zara
Rock: Stradivarius
Tasche: Guess
Armband: Swarovski

Image Map

[:en]

Nothing belongs to the winter like overknee boots. That ’s why we thought of One Trend – Different Styles, that we should set the winter‘ s long – lasting trend. 🙂

I’ve been an overknee boots lover for years. They look just great and are great to wear shorter skirts. Because they go over the knee, they are also better protected in the wind and this brings in my opinion much more comfort. Yes, yes I already know who wants to be beautiful must suffer, but with the Overknees fortunately not. 😀

I wear the boots also over a tight jeans with a basic top and a cuddly, slightly longer vest.

Overknees are just like every other piece of clothing, in many materials, colours and heights. My favourites are clearly the flat suede boots in black or grey.

What are your favourites?

Overknees: H&M
Pullover: Zara
Skirt: Stradivarius
Bag: Guess
Bracelet: Swarovski

Image Map

[:]

you might also like..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.