ROSÉ x NUDE

[:de]Rosé liebt Nude und Nude liebt Rosé. Wie man es auch dreht und wendet, diese zwei Farben gehören für mich einfach zusammen. Und zwar das ganze Jahr über.

Ich finde es einfach wunderbar praktisch, sich keine Gedanken darüber machen zu müssen, ob nun mein Schmuck, die Nagellackfarbe und meine Kleidung denn auch zusammen passen. Nicht nur, dass die Farbe Nude dezent ist, der Nagel sieht immer noch gepflegt aus, auch wenn hie und da mal ein bisschen Farbe abgesplittert. Was ich ja äußerst praktisch finde, wenn ihr genau so faul seid wie ich. 😀 Eben auch weil er sich nicht so stark vom Hautton abhebt, wie es ein knalligerer Nagellack tun würde.

Bei meinem heutigen Beitrag handelt es sich um keine Werbung für Essie. Ich bin ja bereits seit vielen Jahren ein totaler Anhänger der Marke. Dass es da nicht schon eher einen Beitrag gab wundert mich eigentlich sehr.

Heutzutage muss Werbung ja auch eindeutig als solches gekennzeichnet sein. Und das finde ich auch gut so.

Das letzte Jahr über trage ich wieder vermehrt Schmuck. Nichts protziges. Eher feine Ringe und dünne Stoffarmbänder. Am liebsten ja von NewOne. Ich finde die Preis-Leistung einfach klasse. Während Ringe von anderen Herstellern bereits nach wenigen Monaten anlaufen oder abgetragen aussehen, sind meine Stücke noch immer in einwandfreiem Zustand. Sogar die unzähligen täglichen Handdesinfetionsbäder sind kein Problem. Eine Andere Reinigung bekommen sie nämlich nicht. Denn ich muss gestehen, ich bin extrem nachlässig in der Pflege meiner Schmuckstücke. Ein Ultraschallbad haben die noch niemals von innen gesehen. 😀

[:en]Rosé loves nude and nude loves rosé. However you turn it, these two colours simply belong together for me. And all year round.

I just think it’s just that easy not to have to worry about whether my jewellery, the nail polish colour and my clothes fit together. Not only that the colour is decent nude, the nail still looks well maintained, even if now and then a bit of paint splintered. Which I think is very convenient if you are as lazy as I am. 😀 Just because it does not stand out so much from the skin tone, as it would do a gaudier nail polish.

My post today is not an ad for Essie. I’ve been a total supporter of the brand for many years. I’m really surprised that it did not make a contribution by now. Nowadays, advertising must be clearly labeled as such.

For the last year, I am wearing more jewellery again. Nothing pretentious. Rather fine rings and thin cloth bracelets. Best of all from NewOne. I think the price-performance is just great. While rings from other manufacturers start looking or worn after a few months, my pieces are still in perfect condition. Even the countless daily hand disinfectant baths are no problem. They don’t get another cleaning. Because I must confess, I am extremely careless in the care of my jewellery. An ultrasound bath has never seen it from the inside. 😀

[:]

you might also like..

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.