The little black dress

Jeder kennt es und jeder liebt es. Ja, ich spreche vom kleinen Schwarzen. Ich finde jede Frau sollte mindestens eine kleine, schwarze Variante besitzen. Die einen mögen es eher klassisch, die anderen eng anliegend und sexy. Ich habe mich für die verspielte Variante entschieden. Da ich natürlich immer eigene Vorstellungen habe was bestimmte Kleidungsstücke anbelangt, war es auch diesmal nicht anders. Rein in die Boutique und wieder raus. Nur leider ohne Erfolg. So ging es mir fast ein halbes Jahr lang. Ist das denn zu fassen? Ich meine ein schlichtes, schwarzes Kleid mit einem süßen Bubikragen ist ja eigentlich nichts außergewöhnliches, oder? Das dachte ich mir zumindest. Da bin ich kurzerhand zu Mama damit sie mir mein eigenes Kleid zaubert. Kombiniert habe ich es diesmal mit Overknees Stiefel und einem XXL-Schal von H&M, meiner Lieblingswinterjacke von Moncler und einer Clutch von Chanel.



Share it
Share

you might also like..

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.