SPRING

[:de]Endlich werden die Tage wieder länger, die Sonne ist öfter zu sehen und die Natur bekennt wieder Farbe. Grund genug für mich eine meiner Lieblingsfarben aus dem Kleiderschrank zu holen. Entschuldigt aber ich kann der Farbe rosa einfach nicht wiederstehen. Ich bin eben ein richtiges Mädchen.

Wie ich euch bereits vorangekündigt habe, gibt es in Sachen Fotos ja eine kleine Änderung und möchte euch nun meine zweite helfende Hand gerne Vorstellen.

Carmen Trappenberg. Es war super easy mit Ihr zu arbeiten und an Spaß hat es uns auch nicht gefehlt. Ich bin schon gespannt wie euer Feedback ausfallen wird. Weitere tolle Aufnahmen von Carmen könnt Ihr auf Ihrer Facebook-Seite bestaunen. Was Sie besonders toll hinbekommt sind Ihre Familienportraits und die süßesten Babyfotos. Ich bin jedes mal wieder aufs neue total, von den Stimmungen die Sie einfängt, angetan.

Für das Shooting hatten wir die perfekte Temperatur, doch leider hatten wir Startschwierigkeiten da uns die Sonne einfach schon zu stark war. Glücklicherweise haben wir dann doch ein perfektes Plätzchen, nach ein – zwei Schritten zu Fuß, gefunden.

In der Sonne kann es im Frühling zwar brütend heiß werden und dennoch habe ich mich für einen Blazer (H&M) entschieden, da es im Schatten leider immer noch sehr kalt werden kann. Zur Sicherheit habe ich sogar noch einen Schal (NewYorker) eingepackt damit ich nicht nochmal unnötig eine Woche im Bett verbringen muss weil ich das Wetter unterschätzt habe. Meine Hose habe ich bei Guess erstanden. Das Top gibt es jedes Jahr bei H&M in den verschiedensten Farben zu ergattern und meine Ballerinas, die im Sonnenlicht leicht glitzern, sind von Mango. Die Tasche könnt Ihr euch noch bei Zara bestellen, den Ring gibt es das ganze Jahr über bei Swarovski.

[:en]Finally, the days are getting longer, the sun is often seen and nature confesses again Color. Reason enough to get me one of my favorite colors out of the closet. Sorry but I can’t resist the color pink. I’m just a real girl.

As I have told you already, I want to present you my second photographer.

Carmen Trappenberg. It was super easy to work with her and the joy also hasn’t been missing. I’m looking forward to your feedback about our pics. More great shots of Carmen you can admire on her Facebook page. She is a pro in taking family portraits and the sweetest baby pictures.

For the shoot, we had the perfect temperature, but unfortunately we had some problems with the direct sunlight. Fortunately, we finally found a perfect place.

In the sun, it may indeed be stifling hot in the spring but anyway I still wore a blazer (H & M), beacause it can be still very cold in the shades. For safety, I wore a scarf (NewYorker) so I will not have a cold because I underestimated the weather. My pants I bought at Guess. The top you can grab every year at H & M in various colors and my ballerinas that glisten in the sunlight easily, are from Mango. The bag you can still order from Zara, you can buy the ring throughout the year at Swarovski.

[:]

you might also like..

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.